BF Prüfbox

 

Im Fahrzeugbau ergibt sich die Notwendigkeit Einzelteile und Komponenten zu prüfen. Die Ermittlung der Beständigkeit und des Verhaltens in verschiedenen klimatischen Regionen, unter anderem feuchte und trockene Wärme spielen eine große Rolle. Hierbei werden Freigelände in Florida / Arizona / Südafrika und anderen Regionen genutzt. Die Prüfboxen bieten den Vorteil, dass kein Fahrzeug erforderlich ist und eine Prüfung zu einem frühen Zeitpunkt durchgeführt werden kann. Die Prüfbox wird universell für Dauerprüfungen im Freien genutzt.

 

Eigenschaften

      •    Gewicht :
      •    max. 300kg ohne Einbauten
      •    Normen und Bestimmungen :
      •    Prüfung nach DIN 75220
      •    Abmessungen :
      •    Länge 1722mm / Höhe 1280mm / Breite 1220mm
      •    Prüfbodenbelastung :
      •    max. 100kg
      •    Bestandteile Prüfbox :
      •    Prüfraum / Druckausgleich / Deckel mit Verglasung / Abdichtung / Durchlässe links und rechts für Messequipment
      •    Beschickungstor :
      •    Deckel verschließbar / Öffnungswinkel 88°, im geschlossenen Zustand 30° / 5mm VSG Glas (andere Typen auf Anfrage) / 100% dichtigkeit
      •    Dichheitsanforderung :
      •    Der Prüfraum ist dicht gegen Spritzwasser und eindringende Feuchtigkeit
      •    Spezialausführungen :
      •    Rollen / Rückwandisolierung außen / Bodenisolierung innen
      •    Durchlässe :
      •    Öffnungen links und rechts zur Bestückung mit Durchgängen verschiedener Abmessungen
 
 

 

KONTAKT

 

BF Engineering GmbH
Wallensteinstraße 5
D-82538 Geretsried

Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns ein Fax:

Telefon: +49-8171-3447-60
Fax: +49-8171-3447-69
Email: kontakt@bf-engineering.com
Subscribe on YouTube